Kategorie-Archiv: Veranstaltung

Museumsnacht

Museumsnacht

Der Stiftsbezirk lädt am 6. September zum Besuch in der St.Galler Museumsnacht. Die Stiftsbibliothek bietet einen ganzen Strauss von Aktivitäten: Malen für Kinder, Kalligraphie, Bibliotheksarbeit, eine Ostindienreise im 17. Jahrhundert, Führungen durch die Ausstellung Schafe für die Ewigkeit, barockes Tanztheater und um Mitternacht eine audiovisuelle Duo-Live-Performance von Andy Guhl und Yan Jun.

Im Kulturraum präsentiert das Stiftsarchiv seine AusstellungVedi Napoli e poi muori mit Führungen, Kinderprogramm, Livemusik und neapolitanischen Tänzen.

Ein besonderes Erlebnis sind die Führungen zu zweit durch den heiligen Raum der Kathedrale (ab 19.30 Uhr), die erstmals in die Museumsnacht eingebunden ist.

Das ganze Programm finden Sie hier.

St.Galler Festspiele

St.Galler-Festspiele

Die 9. St.Galler Festspiele bieten vom 20. Juni bis 4. Juli 2014 ein aussergewöhnliches Programm voller spannender Meisterwerke an besonderen Spielorten im Weltkulturerbe Stiftsbezirk St.Gallen. Die Oper „La Favorita“ von Gaetano Donizetti auf dem Klosterhof, den sakralen Tanz „Ignis“ in der Kirche St.Laurenzen und Konzerte rund um das Thema Spanien in St.Laurenzen und der Schutzengelkapelle.

Ostern im Stiftsbezirk

Messe mit Weihrauch

Ostern ist das Freudenfest der Christenheit – auch in der Kathedrale St.Gallen. Nach dem Erinnern an das Leiden Christi in der Karwoche folgt die Feier der Auferstehung. Die Liturgie von Karwoche und Ostern ist zeichenhaft und eindrücklich. Sie wird durch die St.Galler DomMusik feierlich mitgestaltet.
mehr

Barocksaalkonzert: Ensemble Sarband

ensemble_sarband

Das diesjährige Barocksaalkonzert der Stiftsbibliothek im Rahmen des internationalen Bodenseefestivals steht im Zeichen der Begegnung von Christentum und Islam. Mit dem Ensemble Sarband wird ein Ensemble zu sehen und hören sein, welches sich seit Jahrzehnten auf höchstem musikalischen Niveau für den kulturellen Austausch unter den Religionen einsetzt. Der Abend trägt den Titel Zeichen für alle Menschen: Jesus, „das Licht der Welt“ und „das Licht Muhammeds“. Der renommierte Islamkenner Christian W. Troll SJ wird in die Thematik einführen.
mehr